Nutzungsbedingungen

§ 1 Präambel ( Allgemeiner Geltungsbereich)

(1) Die folgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis in Bezug auf die von der Firma E -Stahl Limited, Im Schiffels 29, D- 55491 Büchenbeuren, ( im folgenden Betreiber genannt) vertreten durch den Director, Herrn Sven Marx zur Verfügung gestellten Plattform ) www.stahlmarkt.org und den rechtmäßigen Nutzern dieser.
(2) Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit vom Betreiber geändert werden. Eine Pflicht zur Benachrichtigung der Nutzer diesbezüglich besteht seitens der Firma E- Stahl Ltd. nicht. Mit der Benutzung des Login erklärt der jeweilige Nutzer konkludent seine Kenntnisnahme und sein Einverständnis mit der aktuellen Fassung der jeweiligen Nutzungsbedingungen.
(3) Um die Plattform benutzen zu können, muss sich jeder Benutzer registrieren.Der Nutzer hat hierzu seine E-Mail Adresse, seinen Nutzernamen sowie sein Passwort anzugeben.

(4) Die Teilnahme an der Plattform ist ausschließlich gewerblichen Nutzern vorbehalten. Diese müssen in jedem Falle volljährig sein, somit das 18. Lebensjahr vollendet haben.

§ 2 Benutzungsregeln der Plattform

(1) Die Nutzung der Plattform dient der Darstellung der Firma des entsprechenden Nutzers in der Plattform duch Verlinkung seiner Website mit der Plattform gem. der mit dem Betreiber vereinbarten Form. Eine darüber hinausgehende Nutzung ist nicht erlaubt. Ebenso die massenhafte Versendung von inhaltsgleichen oder weitgehend inhaltsgleichen Informationen (z.B. Spamming oder Junkmails) sowie die Versendung von Daten oder Software, die die Hard- oder Software des Empfängers beeinflussen könnte, sind nicht gestattet. Die Nutzung ist im Rahmen des geltenden Rechts unter Beachtung der Wahrung der sonstigen Rechtsordnung (allgemeine Gesetze) gestattet. Dies bedeutet, dass der Nutzer alles zu unterlassen hat, was zu einer Störung der Nutzung der Plattform führen kann. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass dementsprechende Verstöße unter Umständen zu Schadensersatzpflichtverpflichtungen gegenüber dem Betreiber, der Firma E-Stahl Limited, führen können.
(2) Insbesondere ist dabei untersagt die Einstellung (Upload) oder die Versendung von Mitteilungen oder Dateien, die marken- oder urheberrechtswidrige, strafrechtlich oder ordnungswidrigkeitsrechtlich relevante, pornografische, jugendgefährdende, rassistische, gewaltverherrlichende Inhalte oder solche Inhalte haben, die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen können oder gegen sonstige allgemeine Gesetze verstoßen.
(3) Störende Eingriffe in die Plattform sind zudem verboten. Es ist insbesondere untersagt, Maßnahmen zu ergreifen, die zu einer übermäßigen Belastung der Plattform (z.B. durch massenhaftes Versenden von Benachrichtigungen oder Nachrichten - sog. „Spamming“) oder zu einer unzumutbaren Belästigung anderer Nutzer führen können. Der Betreiber übernimmt zudem keine Haftung für höhere Gewalt in Form von unvorhersehbaren Betriebsstörungen und sonstigen technischen Abläufen, insbesondere wenn diese aus der Sphäre des allgemeinen Datenverkehrs im Internet herrühren.
(4) Der Nutzer stellt den Betreiber bereits jetzt von allen Ansprüchen Dritter, die sich aus einer bestehenden oder behaupteten Verletzung von Rechten Dritter und einer Verteidigung gegen solche Ansprüche ergeben, frei.

§ 3 Rechte und Pflichten des Betreibers
(1) Verfügbarkeit

Hinsichtlich einer ständigen Nutzbarkeit bzw. Verfügbarkeit besteht seitens des jeweiligen Nutzers kein Rechtsanspruch. Dies gilt für den unentgeltlichen Bereich.
Der Betreiber bemüht sich, einen möglichst störungsfreien Betrieb der Plattform aufrecht zu erhalten. Für eine jederzeitige Verfügbar- und Erreichbarkeit der Plattform kann der Betreiber jedoch nicht einstehen.
Aufgrund von Wartungsarbeiten, welche allen Nutzern zugutekommen, kann es kurzzeitig zu Einschränkungen kommen.
(2) Sanktionen
Die Firma E-Stahl behält sich für den Fall eines Verstoßes eines Nutzers gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen das Recht vor, zu jeder Zeit entsprechende Maßnahmen gegen die rechtswidrige Nutzung der Plattform durch einen Nutzer zu ergreifen. Diese Maßnahmen werden dem Verhältnismäßigkeitsgrundsatz entsprechen und beziehen die möglichen, rechtmäßigen Interessen des gegen die Nutzungsbedingungen verstoßenden Nutzers in die zuvor getroffene Sanktionsentscheidung durch den Betreiber mit ein.
Folgende Maßnahmen, ,welche nicht abschließend sind, kommen insbesondere dabei in Betracht:
- Teilweises und vollständiges Löschen von Inhalten eines Nutzers,
- Verwarnung eines Nutzers,
- Ein-/Beschränkung bei der Nutzung von Anwendungen der Plattform
- vorübergehende Sperrung eines Nutzers,
- endgültige Sperrung eines Nutzers.
Erklärung: Im Rahmen einer vorübergehenden Sperrung der Nutzung erfolgt diese im Rahmen eines durch den Betreiber genau bestimmten Zeitraumes. Bei einer endgültigen Sperrung scheidet der Nutzer endgültig aus der Plattform aus.
(3) persönliche Daten
Jegliche Nutzerdaten werden vom Betreiber vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an jegliche Dritte ohne Einwilligung des Nutzers erfolgt nicht. Soweit dies den Bereich der Nutzung der Plattform umfasst, erklärt sich der Nutzer mit der Speicherung seiner Daten bereits jetzt einverstanden.

§ 4 Preisgestaltung
Der Nutzer kann im Rahmen seiner Linkanmeldung wie folgt unterscheiden:

a) Premium Plus Link, kostenlos. Im Gegenzug müssen Sie einen kostenlosen Backlink auf unsere Seite www.stahlmarkt.org setzen.
Eigenschaften:
- farblich hervorgehoben
- kurze & ausführliche Beschreibung (Gestaltung einer Detailseite - Einbinden von Bildern)
- keine verwandten Links
- Vorschaubild der Website (Vergrößerung des Vorschaubildes)
- Linkempfehlung
- Linkanzeige ganz oben
- Eingabe der Adresse (Google Maps™) und Nutzung der Regionalsuche

§ 5 Vertragseinzelheiten
Das Vertragsverhältnis läuft ohne zeitliche Beschränkung.

Der Betreiber hat das Recht, den Vertrag aus wichtigem Grund zu kündigen, sofern der Nutzer gegen die Nutzungsbedingungen bzw. sonstige, allgemeine Gesetze verstößt.

§ 6 Vertragsschluss
Aufträge für Eintragungen an den Betreiber betreffend den entgeltpflichtigen Teil werden nur online entgegengenommen. Diese Aufträge müssen die Adresse und die Kontaktdaten des Absenders in für den Betreiber nachprüfbarer Form enthalten.

§ 7 Haftung und Gewährleistung
Für Schäden, welche durch die Nutzung der Plattform bzw. deren Dienste entstehen, haftet der Betreiber nur, wenn auf dessen Seite Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. Es wird nicht für jegliche Art von Mangelfolgeschäden haftet. Dies gilt auch und insbesondere für etwaige Angebote von Drittanbietern.

§ 8 Urheberrechte
Vorgenannte Urheberrechte verbleiben bei den jeweiligen Urhebern und dürfen weder durch den Betreiber, noch durch den Benutzer ohne Zustimmung des Rechtsinhabers beeinträchtigt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass Verstöße zu nicht unerheblichen Schadensersatzforderungen des Rechtsinhabers führen können.

§ 9 Datenschutz
1. Daten von Kunden werden von E-stahl Ltd. im erforderlichen Umfang unter Beachtung des Datenschutzgesetzes verarbeitet.
Bei einem Besuch auf unserer Website ohne Vertragsabschluss erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Schließen Sie jedoch auf unserer Website einen Vertrag ab oder senden Sie uns anderweitig Ihre Daten, werden wir personenbezogene Daten speichern. Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelarbeiten über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
Dies erfolgt hinsichtlich:- Art, Umfang, Dauer und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen sowie Abrechnungen erforderlicher personenbezogenen Daten;
- des Widerspruchsrechts des Kunden zur Erstellung und Verwendung seines anonymisierten Nutzungsprofils für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebotes;
- der Weitergabe der Daten an von uns beauftragte und zur Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtete Unternehmen zum Zwecke und für die Dauer der Bonitätsprüfung sowie der Versendung der Ware;
- des Rechts auf unentgeltliche Auskunft seiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Kundendaten;
- des Rechts auf Berichtigung, Löschung und Sperrung seiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Kundendaten.


2. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken bedarf der Einwilligung des Kunden. Der Kunde hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung seiner Bestellung zu erteilen. Dem Kunden steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.


Die von uns weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.
Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihren korrekten Namen und Adressdaten.
Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen, ihr Angebot/Auftragsbestätigung/Rechnung übermitteln und mit Ihnen kommunizieren können.Wir nutzen diese zudem für Ihre Identifikation beim Kundenlogin. Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.3. Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.
4. Cookies
Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
5. Verwendung von Youtube-Videos
Unsere Internetseiten nutzen die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/6. Verwendung von Google Maps
Unsere Internetseiten benutzen Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.htmlAusführliche Details sowie Datenschutzbestimmungen finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/7. Kontaktaufnahme und Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung.
Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen.Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie ihre Anfrage bitte in Textform per Mail, Fax oder Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an: E-stahl Ltd., Im Schiffes 29, 55491 Büchenbeuren
Email: info@e-stahl.com
Fax: 06543 81833-50Telefon: 06543 81833-0  

§ 10 Schlussbestimmungen
1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Kommunikationssprache zwischen Kunde und E-Stahl sowie Vertragssprache ist die deutsche Sprache. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmung des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
2. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag das für unseren Geschäftssitz zuständige Amtsgericht Simmern bzw. Landgericht Bad Kreuznach. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
3. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden, der Unternehmer ist, einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

§ 11 Informationen zur Online-Streitbeilegung:
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

Stand 35/17
01.02.2016 | 5939 Aufrufe